Ich packe meinen Koffer und nehme mit...FLAMINGOS


Das Patenmädchen mag "Mingos" und wurde jetzt im November zwei Jahre alt. Nichts ist schöner, als hübsche rosa Kleinigkeiten für das Liebchen zu nähen. Zunächst entstand mit Vliesofix und der Nähmaschine der große Flamingo, auf einem Reststück mit Leinenanteil damals von Stoffe.de bestellt. Die Grundlage zur Kollektion war gelegt. Flamingofarbener Jersey, ein Flamingosweatshirtstoff, altrosa Wintersweat und diverse Bündchenwaren kamen hinzu. 

Enstanden sind aus diversen Ottobres, alles in Gr.89 
Schürzenkleid, gefüttert
Sweatshirtkleid 
2 Jogginghosen 
Langarmshirt 
Leggins 
Mütze: ohne Schnitt
2 Halstücher: ohne Schnitt
(Falls jemand die genauen Schnitte braucht, suche ich sie gern heraus.)

Am Wochenende durfte sie den Koffer auspacken... tat es, schloss den Koffer wieder und ward damit nicht mehr gesehen. Der Koffer hatte es ihr angetan :D
Nunja, die Sachen passen... Ihre Mama lässt mir freundlicherweise immer freie Handhabe mit ihr. So tobe ich mich mit den süßen Klamotten aus und sie holt jetzt noch ein paar passende Teilchen dazu... letztes Jahr gabs den Kaktus. 

Verlinkt zum Creadienstag.

Kommentare

  1. Wow, sehr schön geworden, und so viel Arbeit hast Du da reingesteckt! Wunderbar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!...sowas macht mir Spaß :)

      Löschen
  2. Die Sachen sind Dir sehr gut gelungen. Würden meinem Mausekind auch gefallen :-).
    Ganz liebe Grüße
    TINA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank!
      ...und beste Grüße ans Mausekind.
      LG Sandra

      Löschen
  3. Was für tolle Outfits. Da war die Freude sicher groß.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.