#MMM Wickelkleid Leinen


Mehr nähen....es ward Zeit!
Dieses Kleid gab es im Frühjahr bereits für mich zur Konfirmation meines Sohnes, zur Taufe meiner Patentochter und jetzt durfte ich es nochmal zur Hochzeit meiner Freundin ausführen. Ich fühle mich sehr wohl darin, sind Kleider doch eher nicht meine Hauptkleidungsstücke. Jenes hier war ein Probemodell aus Leinen mit Elastananteil (tolles Material!!!) vom Alfatex vor einigen Jahren. 
Schnitt: Simplicity 7009 
Ich habe es ohne die Godets im Rock gearbeitet. Wickeloptik, mit RV in der Seite. Ärmelaufschlag und schöner Kragen. So mag ich es ganz gern.

MeMadeMittwoch ...nach viel zu langer Zeit. ES WARD ZEIT!!

Kommentare

  1. Das ist aber sehr schön, steht dir auch ausgezeichnet. Toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kleid, ich kann verstehen dass du dich darin so wohl fühlst.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dabei ist die Sache mit den Kleidern nicht soooo leicht bei mir ;)
      LiebenGruß Sandra

      Löschen
  3. Das ist total toll, steht dir sehr gut! Und passt perfekt.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    das ist ein richtig tolles Wickelkleid, was dir super steht.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      Vielen Dank für das Kompliment.
      LiebenGruß Sandra

      Löschen
  5. Das sieht sehr gut aus und passt perfekt. Damit kannst du getrost in Serie gehen.
    LG Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt bereits ein Zweites :) ...mit Polkadots.
      LiebenGruß Sandra

      Löschen
  6. Das sieht so toll aus!
    DU siehst toll aus!!!
    Mehr davon!
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ;) ...das geht gerad runter wie Glühwein.

      Löschen
  7. Das ist ein tolles Kleid und wie Du schreibst, trägst Du es zu so vielen Gelegenheiten. So soll es sein.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.