Von Büchern und Lemuren

Ein Buchbinderworkshop bei Frau MüllerinArt


Holla die Waldfee, ein zweiter Post in EINEM Monat :o))




Mein Mann schenkte mir dieses Jahr zum Geburtstag diesen hübschen kleinen Workshop an einem Vormittag im LALALAPatchwork-Laden von Dorthe in Bensberg. Michaela *MüllerinArt* hatte zu einem Buchbinderschnellkurs eingeladen und eine tolle Runde kreativer Frauen fand sich ein. Buchbinden gab es rudimentär vor gefühlt hundert Jahren in meinem Studium. Heuer gab es neue Materialien, einfachere Arbeitsschritte, saubere Kniffe und Tricks...ich bin noch immer begeistert.

 Die größte Schwierigkeit bei solchen Kursen ist die Auswahl des Materials :"Entscheide Dich jetzt....SOFORT!" Dieses mal blieb ich fast direkt an dem Kokka-Stoff hängen, der mir schon so lange gut gefällt. Der Lemur wollte aufs Buch-Cover. Und ich bin ganz glücklich, daß er so lieb stille gehalten hat.


 Diese schöne, saubere, unkomplizierte Handhabung der Materialien, die Michaela letzten Samstag vorstellte, machte uns allen einfach Spaß und Lust auf selbst gebundene Bücher. Ich bin mir sicher, die anderen Ladys aus der Runde werden auch in Zukunft häufiger mal solche Schmuckstücke zaubern und verschenken.

Und währen sich die meisten Kursteilnehmerinnen noch an ein kleineres Büchlein wagten, hatte Michaela sichtlich Freude an den wunderschönen Exemplaren. 

Den Koka-Stoff, hab ich übrigens aufgebraucht, sucht nicht danach im Laden!
Das schreit nach Taschen, oder?

Wenn man solch kreativen Leuten begegnet, nimmt das GedankenKarussell an Fahrt auf. Der MusterMittwoch reizt mich schon lange und einen kompletten Kurs bei Michaela, wäre ein Träumchen, zumal sie "umme Ecke" wohnt.´

Siebdruck....auch ein feines Thema für mich.

Evas Lebendigkeit hat mich glatt umgehauen. Was ein kreatives Vorbild, welch Lust am Gestalten und machen, machen, machen ....Hut ab, liebe Eva!

Allen Damen an dieser Stelle :
Es war mir ein große Freude!

Bitte entschuldigt die schlechte Handy-Bildqualität, ich werd mir wieder häufiger die Kamera einstecken, versprochen :o)

Creadienstag...nach langer Zeit


Kommentare

  1. Ich habe sie ja schon auf Instagram sehr bewundert. Damit rückt mein Wunsch auf einen Buchbinderkurs wieder etwas weiter nach oben.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir!
      ....ein richtiger, langer Kurs mit allem Schnick und Schnack, ja, das wär fein!!
      LiebenGruß Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra, nun haut es aber mich um: wow, danke für das große Lob! Da fühlt man sich als 62jährige gleich um 20 Jahre jünger! Ich würde gerne mit dir in Kontakt bleiben - war ja etwas kurz,unsere Begegnung! Auf Facebook findest du mich unter eva-ucgatwork
    Liebe Grüße, die quirlige eva (drum heißt mein Blog ja auch: eva is busy!)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bücher! Der Kokkastoff ist sowieso einfach nur schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn ganz großartig....bin aber echt schon laaaange drum rumgeschlichen. :o)

      Löschen
  4. Ja, ein Buchbindekurs bei der Müllerin lohnt sich! Und dass du den schönen Stoff eingesetzt hast, finde ich klasse.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      Ich bin im Moment so schlecht im Kontakt- halten....hattest Du schon einen Kurs bei ihr? Sie ist so liebenswürdig....bestimmt werd ich das mal in Angriff nehmen.
      LiebenGruß Sandra

      Löschen
  5. Liebe Sandra!
    wie konnte das passieren! Deinen schönen Bericht lese ich erst heute! Schöne Bücher sind entstanden, allesamt!
    Viele liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.