Sonntag, 23. Dezember 2012

Am Tag vor Weihnachten


Nur noch einmal wird es dunkel,
nur noch einmal wird es Nacht.
Wird es wieder Abend werden,
hat Knecht Ruprecht was gebracht.

Aus dem Walde wird er kommen,
wo verschneite Tannen stehn,
und sechs große zahme Hirsche
sind vor dem Gefährt zu sehn.

Glocken klingen, und der Schlitten
ist bis obenhin bepackt.
Ach, was hat der gute Alte
für die Kinder eingesackt!

Äpfel, Nüsse und Rosinen,
Kuchen, Kekse, Marzipan,
Engelshaar und Mandarinen,
Hampelmann und Eisenbahn.

Weiß du noch vom letzten Jahre,
als der Tannenbaum gebrannt,
wie es war, als lang erwartet
in der Tür Knecht Ruprecht stand?

Nur noch einmal wird es dunkel,
nur noch einmal wird es Nacht.
Wird es wieder Abend werden,
hat Knecht Ruprecht was gebracht.

Bruno Horst Bull
Am AdventskalenderElch hängen nur noch die zwei LeckerPäckchen vom 24.....die Knöpfe werden immer hibbeliger. Wenn die beiden gleich im Bettchen liegen, bekommen sie noch das Gedicht vorgelesen, so wie jedes Jahr...... Alles ist geschafft! Unsere WeihnachtsGäste sind bereits angekommen und wir genießen einfach nur die gemeinsame Zeit. Mitte Dezember bekommt der Elch seinen Schlitten, so daß jeder ganz heimlich schon die ein oder andere schick verpackte Kleinigkeit hineinlegen kann. Dieses Jahr haben sogar die Knöpfe was dazu gelegt....bin auch schon ganz hibbelig :o)
(Elch und Schlitten hat mein Papa vor 5 Jahren gesägt,
ich hab ihn geschliffen und bemalt......
.....er braucht noch ein Zaumzeug, glaub ich.)

Kommentare:

  1. Was für ein toller Elch und ein noch schöneres Ritual! Ich wünsche Euch ein schönes Weihnachtsfest!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Elchschlitten finde ich eine ganz tolle Idee. Wünsche dir und deinen Eltern ganz schöne Feiertage und kommt gesund zurück. Ihr werdet hier gebraucht. Besonders lieben Gruß, weil ja Weihnachten ist ,Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Endlich mal ein anderes Gedicht, als draus vom walde komm ich her.
    Habe es gerade hier vorgelesen und es fand großen Anklang!
    Frohes Fest!

    AntwortenLöschen
  4. Wow dieser Elch ist wunderschön und was für eine tolle Idee!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!
Aufgrund der derzeit wieder vermehrt auftretenden Spambelästigungen mußte ich die Sicherheitsabfrage aktivieren.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...