Sonntag, 20. Juli 2014

Sommerwolken




Nach einem Gewitter läßt die Sonne die Wolken glühen.....
unwirkliches, gelb-oranges Licht in den Zimmern. Ich mag es sehr. 


Für Katja

 Auf den Dächern zwitschern sich die Vögel ein paar Abendnachrichten zu :o)

PS. Die Bilder sind von vor 12 Tagen oder so, der Post war vorbereitet.....wenn der kleine Knopf das Tab in die Hände bekommt und 3 Nummern eintippt, wird die PUK verlangt, an die ich erst wieder zu Hause rankomme.....hatte also wirklich Urlaub. Ohne Tab, ohne Netz, ohne bloggen. Hoffe, ich darf diese Bilder trotzdem nachreichen. :o)

Montag, 7. Juli 2014

Freitag, 4. Juli 2014

Projekt mit Herz!


Eine Herzensangelegenheit....vollkommen ohne Druck entstanden mit richtig Spaß!: zum Geburtstag bekommt meine kleine Nichte etwas genähtes, fast immer....ich darf mich in der rosa Ecke austoben. Mit drei Herren im Haus, eine Freude!! dieses Jahr gibt es eine Bluse, die mal ein Herrenhemd war. Dieses Upcycling wollte ich schon ewig umgesetzt haben. Jetzt war es Zeit, zumal Herrenhemden in Rosa derzeit wieder aussortiert werden. Dank dem, der diesem Trend vor 2 Jahren nachgegangen ist. Ich bekam ein wunderschönes rosa-weis gestreiftes Hemd, Baumwoll-Leinen-Gemisch. Das Schild habe ich wieder eingenäht (3.Bild).
Beim Hemd blieben Seitennähte und Ärmelnähte erhalten. Den Kragen verwende ich nicht. Im vorderen Brustbereich und am Rücken bekam es Falten genäht. Die Ärmel wurden auch ganz einfach mit einer ganz großen Kellerfalte im Schulterbereich eingesetzt, einmal den Ärmelsaum nach innen geschlagen, Gummi rein, fertig. Der Saum blieb erhalten, bekam aber einer Ziernaht dazu. Hübsche alte Wäscheknöpfe fand ich passender als die vorhandenen Metallknöpfe. Den neuen Kragenstreifen habe ich aus dem Rückenteil geschnitten. Hinten ein Herzerl...einfach so! Größe ca. 122/128

Ich hoffe, es passt, weil komplett ohne Schnitt und es gefällt ihr....vielleicht drucke oder sticke ich noch was drauf? Natürlich muss sie die Bluse nicht nehmen, wenn sie sie nicht mag. Dann eben ein Gutschein :o)

Mein Mann war so freundlich, die kleine Bluse auf den oberen beiden Bildern zu halten. Für Details kam sie dann an diesen Schrank. Und ganz plötzlich war klar, was ich beim beswingten Fräulein zeigen könnte. Anne sammelt auch alte Schätzchen und lädt an jedem 1. im Monat zu einer kleinen antiquarischen Linkparty ein. Den Juni habe ich ausfallen lassen. Dieser Tag gehörte den Kindern 1.0 ! Seit dem war ich am überlegen, was passen könnte.....

Diese kleine Kindernähmaschine bekam ich vor einigen Jahren auf dem Flohmarkt ca. 15 Euro, ein relativ häufiges Stück aus den 50ern. (Korrigiert mich, wenn ich falsch liege) Voll funktionsfähig, wird mit einer Handkurbel betrieben und bildet, ohne Unterspule, einen einfachen Kettenstich....süß! Aufdruck Casige und unten Made in Germany.

Freutag, weil

  1. Sommerferien 
  2. BombenWetter
  3. ROSA genäht...war fix fertig
  4. Ein passendes Lady-DIY Projekt bei Kirsten, weil Geschenk!
  5. Hemd recycelt, gut fürs Karma
  6. Fundstück fürs Fräuleine Anne
  7. schon ein Tor gefallen ist und nur, weil ich nicht hingucke....
  8. es ständig klingelt und ich glaube, das Sofa füllt sich mit Freunden
  9. wir heute, ein bisschen später noch den HT zelebrieren :o)
  10. Sommerferien JETZT!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...